Die OÖNachrichten nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst.

Um unsere Webseite möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, werden sogenannte Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert. Dies ermöglicht Zusatzfunktionen wie die Personalisierung des Wetters oder die Wahl Ihres Lieblingsvereins.

Zur Finanzierung unseres Angebots sind wir auch auf Kooperations- und Werbepartner angewiesen. Diese verwenden eigene Cookies, haben aber keinen Zugriff auf von nachrichten.at gespeicherte Daten.

Mit Ihrem Einverständnis erlauben Sie es uns, Ihnen den vollen Umfang von nachrichten.at anzubieten. Details zur Verwendung von Cookies.

OK

Asics Gel White T7d8n 1401 Pulse Blau 1401 Blue Damen Victoria Laufschuhe Porcelain 9 Blue rq5anrC

Asics Gel White T7d8n 1401 Pulse Blau 1401 Blue Damen Victoria Laufschuhe Porcelain 9 Blue rq5anrC Asics Gel White T7d8n 1401 Pulse Blau 1401 Blue Damen Victoria Laufschuhe Porcelain 9 Blue rq5anrC Asics Gel White T7d8n 1401 Pulse Blau 1401 Blue Damen Victoria Laufschuhe Porcelain 9 Blue rq5anrC Asics Gel White T7d8n 1401 Pulse Blau 1401 Blue Damen Victoria Laufschuhe Porcelain 9 Blue rq5anrC Asics Gel White T7d8n 1401 Pulse Blau 1401 Blue Damen Victoria Laufschuhe Porcelain 9 Blue rq5anrC Asics Gel White T7d8n 1401 Pulse Blau 1401 Blue Damen Victoria Laufschuhe Porcelain 9 Blue rq5anrC
Archiv | Wildleder Faux Beige Stiefeletten Damen Damen Funky Neue Reißverschluss Schuhe Rubber Flache WJNKK wHqO05pP | Digital
 |  A A A
Samstag, 15. September 2018, 08:14 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Samstag, 15. September 2018, 08:14 Uhr mehr Wetter »
Startseite  >  Politik  >  Innenpolitik
Performance Black Damen Schwarz Fitnessschuhe adidas Zdp0qwZ

„Ich habe Haider nicht gefürchtet, warum soll ich jetzt Stronach fürchten?“

LINZ. FP-Chef Strache über politische Konkurrenten, hohe Ansprüche und die Gefahr des Scheiterns.

Strache am Parteitag in Linz: „Wenn ich Kanzler von Österreich werde...“ Bild: APA

Auch wenn das blaue Wahlziel nur noch „20 Prozent und mehr“ lautet, will FP-Chef Heinz-Christian Strache im Herbst den Kanzleranspruch stellen, wie er im OÖNachrichten-Interview am Rande des Parteitags in Linz sagt. Eine Zusammenarbeit mit Frank Stronach schließt er trotz heftiger Kritik am 80-jährigen Neo-Politiker nicht aus.

 

OÖNachrichten: Das Motto „Wenn ich Kanzler werde...“ zog sich durch Ihre Parteitagsrede. Wie wollen Sie denn mit einem erklärten Wahlziel von 20 Prozent Kanzler werden?

Heinz-Christian Strache: Ich sage ja, dass ich die 20 Prozent überspringen will. Sonst ist dieses rot-schwarze System einzementiert – mit einem billigen Jakob als dritter Mehrheitsbeschaffer. Das sind dann entweder die Grünen oder das Team Stronach.

Koalitionspartner bräuchten auch Sie, selbst bei einem Ergebnis zwischen 20 und 30 Prozent.

Deshalb muss ich so stark werden – am besten über 25 Prozent –, dass uns eine SPÖ oder eine ÖVP nicht mehr ausgrenzen kann und sie endlich bereit sind, mit uns über Regierungsverhandlungen zu diskutieren. Eine zentrale Bedingung der FPÖ wird dabei der Ausbau der direkten Demokratie sein. Wir müssen dem Volk die Macht zurückgeben, negative Entscheidungen zu korrigieren.

Eine Zusammenarbeit mit Stronach schließen Sie aus?

Nein, ich grenze niemanden aus. Ich werde aus einer Position der Stärke heraus mit jedem reden. Aber ich stelle den Kanzleranspruch, das sage ich klar und deutlich.

Selbst wenn Sie bei der Wahl nicht Erster sind?

Ich will ja Erster werden und dieses Land erneuern – und das kann ich nur, wenn ich bei der Wahl die nötige Stärke bekomme.

Sind Sie gescheitert, wenn Sie das nicht schaffen?

Nein, ich bin nicht nur der jüngste Parteiobmann, sondern auch der mit dem größten Erfolg in den letzten acht Jahren. Ich werde noch lange in politischer Verantwortung sein, da werden ein Faymann, ein Spindelegger und ein Stronach nicht mehr in der Politik sein.

Fürchten Sie die neue Konkurrenz durch Frank Stronach?

Ich habe 2008 Haider als Mitbewerber nicht gefürchtet, warum soll ich jetzt Stronach fürchten? Stronach lebt nicht in Österreich, sondern in Kanada, ist Steuerflüchtling und will weitere Zuwanderung und billige Arbeitskräfte nach Österreich importieren. Er hat keine Inhalte.

Ihr Parteitag stand unter dem Motto „Mit uns wird’s gerecht“. Wie passt das mit FP-Nationalratspräsident Martin Graf zusammen, dem das Oberlandesgericht Wien jetzt „grobe Pflichtverletzungen“ in der Affäre rund um die Stiftung der 91-jährigen Gertrud Meschar bescheinigt?

Ich werde mir das Urteil in Ruhe durchlesen. Allerdings muss auch gesagt werden, dass in drei von vier Punkten, die eingeklagt wurden, Martin Graf recht bekommen hat. Und dass das Gericht kritisiert, dass der Stiftungsvorstand (dem Martin Graf angehörte, Anm.) in Zeiten der Wirtschaftskrise Aktien verkauft hat und stattdessen in Immobilien investiert hat – diese Kritik ist sachlich für mich nicht nachvollziehbar.

Soll Graf als Dritter Nationalratspräsident zurücktreten?

Wir haben – wie Sie wissen – schon im März die Entscheidung getroffen, dass das nächste Mal Norbert Hofer als FP-Kandidat für das Nationalratspräsidium ins Rennen geht.

FP-Parteitag in Linz

2 Gegenstimmen: Die offene Abstimmung per Handzeichen sollte Gegenstimmen minimieren. Zwei FP-Delegierte aus Wien stimmten dennoch gegen Heinz-Christian Strache als Spitzenkandidaten. Der Rest der rund 500 Delegierten war erwartungsgemäß für Strache.

Wenn ich Kanzler von Österreich werde...“, sagte Strache in seiner Rede mehrmals. Was er dann nach eigenen Worten machen würde? Die Palette der Versprechen reichte von einem Inflationsausgleich bei der Familienbeihilfe und beim Pflegegeld über höhere Pensionsanpassungen hin zu mehr und günstigeren Sozialwohnungen. Zudem werde er „Asylbetrug abstellen“, für „Minuszuwanderung bei kriminellen Zuwanderern und radikalen Islamisten sorgen“, mit der EU über Österreichs Beitragszahlungen neu verhandeln und die Besteuerung von Überstunden abschaffen.
9 1401 Asics Blau Laufschuhe Damen Victoria Blue White Gel 1401 Porcelain Blue Pulse T7d8n

Kritik: Für seine Mitbewerber hatte Strache keine freundlichen Worte: Die Grünen seien ein „billiger Jakob“ für die Regierung, Stronach ein „skurriler Milliardär und Steuerflüchtling“, VP-Chef Spindelegger eine „graue Maus“ und Kanzler Faymann (SP) ein „Mikado-Politiker – Motto: nur nicht bewegen“. Die Kritik kam zurück: „Peinlicher Rundumschlag“ befand die SPÖ, die ÖVP sah einen „blauen Chaostruppen-Kapitän“, das BZÖ nur „ahnungslose Sprüche“.

1401 Blue 9 Laufschuhe Gel 1401 Victoria Asics Damen Porcelain Blue White Pulse Blau T7d8n
Ziele: FP-Chef Strache will bei der Nationalratswahl im Herbst die „20-Prozent-Marke“ überspringen. Oberösterreichs FP-Chef Manfred Haimbuchner, der die Begrüßungsrede hielt, will bei der Landtagswahl 2015 die SPÖ überholen und zweitstärkste Partei werden.

Lesen Sie hierzu auch einen Kommentar von OÖN-Redakteur Markus Staudinger.

Kommentare anzeigen »
Artikel Markus Staudinger 17. Juni 2013 - 00:05 Uhr
Mehr Innenpolitik

FPÖ will Gehälter von "wilden" Abgeordneten kürzen

WIEN. Die FPÖ will die Gehälter von "wilden" Abgeordneten im Nationalrat kürzen.

Lob und Streikdrohung: Kassenreform der Regierung spaltet die Sozialpartner

WIEN. Kurz/Strache legen Eckpunkte vor: fünf statt 21 Kassen, weniger Personal und Funktionäre.

EU-Gipfel: Verträge, Rentier und Salzburger Nockerl

SALZBURG. Treffen der Spitzenpolitiker waren mal historisch, mal hysterisch.

Kickl will Asylprüfung auf Schiffen im Mittelmeer

WIEN. Vorstoß beim EU-Afrika-Ministertreffen in Wien.
Meistgelesen    mehr »
Weitere Meldungen